d(13)pfad @ dOCUMENTA (13)

Die d13pfad Website ist Teil von Natascha Sadr Haghighians Position bei der dOCUMENTA (13). Für dieses Projekt hat Natascha Sadr Haghighian einen Fußpfad auf einem Hügel in Kassel konstruiert, der aus Trümmern des 2. Weltkriegs besteht und sich in der Nähe des Ehrenmals befindet, Schöne Aussich und den Karlsaue-Park miteinander verbindend. Onomatopoetische Tiergeräusche in verschieden Spachen klingen aus Büschen und Bäumen hervor, während die Besucher in den Park hinabsteigen. Der physische Pfad existiert nur während der dOCUMENT (13), während der webbasierte Pfad, der den physischen begleitet, auch nach der Ausstellung zugänglich sein wird.

Der webbasierte Pfad wurde von Erik Stein (Backend) und mir (Frontend) mit Django entwickelt. Recherche, Idee und Redaktion : Natascha Sadr-Haghigian & Pola Sieverding.

→ Für Natascha Sadr-Haghighian/dOCUMENTA (13)
→ 2012
→ Website besuchen: https://d13pfad.de (archivierte Version)